Musicsequin


„Musicsequin“ ist ein von mir konzipiertes und in einen Prototyp umgesetztes Wearable.

Programmiert auf einem Arduino Gemma Board ist “Musicsequin” ein “Sound Reactive Headband”.
Es reagiert auf Umgebungsgeräusche und passt die Helligkeit der auf dem Band angebrachten LEDs entsprechend dieser an.

Besteht aus: Arduino Gemma Board, LED-Sequins, Mikrofon mit Lautsprecher, leitendem Faden

Funktion: Das Mikrofon empfängt und Filtert die Umgebungsgeräusche, transferiert diese zu den LEDs woraufhin diese, abhängig der Frequenz, auf die Geräusche reagieren. Es wurde so eingestellt, dass die LEDs vor allem auf große Tonunterschiede reagieren um einen angenehmen Leuchtrythmus zu haben. Die Lichter werden entweder gedimmt oder aufgehellt.